"Beileibe keine Menschen." (frei nach N. Luhmann)
 

 

Gesellschaft / Society

Jan-Felix Schrape
Neue Medien in Rocky Beach. Die Reflexion kommunikationstechnischer Medien in der Hörspielserie Die drei ??? (20.03.2013)

Bernd Scheffer
Mohammed- Video. Die medienwissenschaftliche Perspektive (02.10.2012)

Daniela Otto
Wenn Helden weinen. Zur Ästhetik des männlichen Leidens beim Fußball (05.07.2012)

Michael Preis
Drogenrazzia im Lustspielhaus! Ein Line-Up wie Koks beim 1. Schwabinger Poetry Slam (05.05.2012)

Daniela Otto
Die mit dem Wulff tanzt. Zur medialen Selbstinszenierung einer kurzzeitigen First Lady (21.02.2012)

Michael Preis
Das Leben, ein Spiel. Deutschland hat einen neuen Box Slam Meister (07.02.2012)

Michael Preis
Was man Umberto Eco in einem bayerischen Taxi unbedingt einmal fragen sollte.
Dem großen italienischen Ironiker zum 80.
(13.01.2012)

Sascha Dickel
Jenseits der Gemeinschaft, diesseits der Gesellschaft. Wie der Kulturpessimismus die Wirklichkeit sozialer Medien verfehlt (25.07.2011)

Mark Römisch
Die Jessica Lynch Story (17.05.2011)

Luisa Banki
„Sag ihr, es ist ein Spiel – Sag ihr, es ist ernst“.Einige Gedanken zu Caryl Churchills Seven Jewish Children: a play for Gaza (09.06.2009)

Nina Ort
Yes, Žižek can! Avantgarde und Gesellschaftskritik in der Postmoderne (20.11.2007)

Yun-Ching Chang
Traditional Media and Internet Control in Singapore (24.07.2007)

Kerstin Welter
Das Unfassbare erfassen. Künstlerisch-literarische Aufarbeitungsversuche zum 11. September (11.04.2007)

Daniel Krause
‚Dickens statt Kant’ oder: Richard Rorty und die Moral der Künste (16.10.2006)

Ben Wolter
Flugzeuge im Bauch oder: wie entscheiden wir über Verschwörungstheorien? (15.09.2006)

Theresia Gläser
Die musikalische Verarbeitung des 11. Septembers: Bruce Springsteen, The Rising (28.02.2006)

Laura Schütz
Der Stellenwert des Symbolischen in der kulturellen Verarbeitung von "9/11" (27.01.2006)

Nina Ort
„Ihr seid krank!“ – „Ihr seid schon jetzt alle Gewinner!“
(16.08.2004)

Bernd Scheffer
Medien und Fremdenfeindlichkeit: Eher Gefühlsprobleme als Vernunftprobleme.
  (10.03.2004)

Oliver Jahraus
Was ist Medienwirklichkeit? Oder: We got him!
(19.12.2003)
What Is Media Reality? Or: We got him!

Oliver Jahraus
Wer wählt schon Arnold Schwarzenegger?
(10.11.2003)

Oliver Pfohlmann
Der Mensch, geschält und entkernt. Ein Besuch der Münchener „Körperwelten“-Ausstellung.

Bernd Scheffer
Irakkrieg - welchen Verschwörungstheorien soll man den Vorzug geben?

Bernd Scheffer
Medien und Gewalt. Wie sollen sich Eltern und Schüler verhalten?

Julian Kücklich
Öffentlichkeit im Internet

Bernd Scheffer
Medien und Fremdenfeindlichkeit. Alltägliche Gerüchte, andauernde Paradoxien,normale Zynismen

Peter Thiergen
"Welch Schauspiel! Aber ach! ein Schauspiel nur!". Fußball und Theater

Ursula Woerner
Infantilisierung der Gesellschaft - ein mediales Konstrukt ?

Bernd Scheffer
Surfen als Form der Mediennutzung und als Lebensform.